Sauerrahm-Mandarineneis

Sauerrahm-Mandarineneis
alle Fotos: Peter Franzen

Sauerrahmeis

Sauerrahmeis ist eine leckere Alternative zum Joghurteis, Sie werden es lieben.

Zutaten:

  • 380 g Sauerrahm
  • 150 g Sahne
  • 170 g Zucker
  • 1 1/2 TL Vanillezucker
  • 3 EL Zitronensaft oder Limettensaft


Zubereitung:

Sauerrahmeis ist eine leckere Alternative zum Joghurteis, es ist zwar deutlich mächtiger, aber Sie werden dieses Rezept ganz bestimmt lieben und öfters machen.

Verrühren Sie die Zutaten gut miteinander und geben sie in die Eismaschine. Je nach Kälte der Zutaten ist das Eis nach 35-45 Minuten fertig. Füllen Sie es um in einen vorbereiteten Behälter und lassen es einige Stunden im Tiefkühler bevor Sie es vernaschen.


Tipps:

  • Sie können die Sahne auch durch Creme Fraiche oder beesser noch durch Creme Double ersetzen. Dann nehmen Sie: 350 g Sauerrahm, 150 g Creme Double, 170 g Zucker, 1 1/2 TL Vanillezucker und 3 EL Zitronensaft oder Limettensaft.
  • Dieses Sauerrahmeis schmeckt alleine für sich schon vervorragend, es harmoniert aber auch sehr gut mit flambierten Schattenmorellen, mit einem leckeren Erdbeersalat, mit gezuckerten Heidelbeeren oder Johannisbeeren und mit marinierten Himbeeren.

Guten Appetit



Sie suchen ganz gezielte Informationen? Verwenden Sie die Suchmaschine, um alle unsere Websites nach den gewünschten Stichworten zu durchsuchen.