Olivencreme

Zutaten:

  • 1 Glas oder Dose grüne oder schwarze Oliven
  • 1 - 2 Knoblauchzehen
  • 1 Packung Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Zitronensaft oder milden Essig (Obstessig)<(li>
  • einige Zweige frischen Basilikum
  • 1 frische Chilischote oder Chiliflocken

Zubereitung:

Alles in einen passenden Pott geben und mit dem Pürierstab pürieren und fertig ist die Olivencreme.

Die Olivencreme schmeckt sehr gut auf Toast, getoastetem Baquettte, Focaccia oder Fladenbrot. Olivencreme passt zu Gegrilltem und zu kurzgebratenem Fleisch.


Tipps:

  • das Ganze geht auch ohne den Frischkäse, bekommt dadurch einen anderen Charakter und eine andere Textur, für die Cremeigkeit dann mit etwas Olivenöl aufarbeiten
  • es können auch einige Pinienkerne mit eingearbeitet werden oder frischer Parmiggiano oder einige Sardellen oder einige gehackte Kapern (erst nach dem Pürieren)
  • mit mediterranen Kräutern läßt sich die Olivencreme wunderbar variieren

Guten Appetit


Sie suchen ganz gezielte Informationen? Verwenden Sie die Suchmaschine, um alle unsere Websites nach den gewünschten Stichworten zu durchsuchen.