Tzatziki

Tzatziki, eine typisch griechische Vorspeise: einfach und lecker

Zutaten:

  • 500 g stichfester Joghurt
  • 400 g griechischer Joghurt aus Ziegenmilch
  • 1 Salatgurke
  • 6 - 8 geschälte Knoblauchzehen
  • Salz
  • Saft von 1/2 Limette oder Zitrone

Zubereitung:

Zuerst wird die Salatgurke vorbereitet, d.h. gewaschen und abgetrocknet, danach längs geviertelt und grob die Kerne herausgeschnitten. Das Gurkenfleisch wird nun mitsamt der Schale mittelgrob geraspelt, das geht am Besten mit dem Schnetzelaufsatz der Küchenmaschine. Die geschnetzelte Gurke wird nun nicht zu schwach gesalzen und in der Schüssel 1 - 2 Stunden im Kühlschrank ziehen gelassen. Die Gurke verliert dabei reichlich Wasser - das ist erwünscht so.

Nun können Sie den Joghurt glatt rühren und Salz, Limettensaft und den gepressten Knoblauch mit unterrühren. Stellen Sie die Schüssel in den Kühlschrank bis die Gurke soweit ist. Nehmen Sie dann die Gurke heraus, schütten sie in ein Sieb und drücken sorgfältig das Wasser heraus. Die ausgedrückte Gurke mischen Sie unter den Joghurt und lassen das Ganze noch einige Stunden, besser aber über Nacht im Kühlschrank ziehen. Fertig ist das Tzatziki.

Als Vorspeise reichen Sie dazu Fladenbrot oder Baguette, vielleicht noch einige Oliven und Peperoni. Das Tzatziki passt aber auch bestens zu Gegrilltem.


Tipps:

  • eigentlich macht man Tzatziki ausschließlich mit griechischem Joghurt, der war mir allerdings deutlich zu teuer, deshalb nahm ich als Basis den stichfesten Joghurt und den griechischen aus Ziegenmilch nur für den leichten Ziegengeschmack
  • Tzatziki lebt von reichlich Knoblauch, wenn Sie ein Problem mit Knoblauch haben, lassen Sie die Finger von Tzatziki. Die halbe Dosis Knoblauch bringt nichts, es sei denn, die Zehen sind sehr groß
  • ich habe die Gurke ungeschält, sie kommt dadurch etwas intensiver zur Geltung. Sie können die Schale natürlich auch mit einem Sparschäler abziehen

Guten Appetit


Sie suchen ganz gezielte Informationen? Verwenden Sie die Suchmaschine, um alle unsere Websites nach den gewünschten Stichworten zu durchsuchen.